Fahrzeugschnellsuche

Dacia Top-Angebote aus unserem Bestand

Dacia News

Kfz-Versicherung: Tipps zu Wechsel, Teilkasko & Co.

Die Kfz-Versicherung, präzise gesagt eine Kfz-Haftpflichtversicherung, ist in Deutschland für jedes Auto gesetzlich vorgeschrieben. Ohne sie kann hierzulande kein Fahrzeug zugelassen werden.1 Neben der sogenannten Haftpflicht gibt es aber auch Teilkasko und Vollkasko. Aber was genau verbirgt sich dahinter und welche dieser Versicherungen übernimmt im Fall der Fälle welche Schäden? Wir verraten es Ihnen und geben – rechtzeitig zum Stichtag für den Kfz-Versicherungswechsel am 30.11. – wertvolle Tipps mit Mehrwert.

Heiztipps für kalte Tage: so sparen Sie bares Geld

Wer Heiztipps befolgt, spart bares Geld. Wer jedoch im Winter die eigenen vier Wände falsch heizt, bläst im wahrsten Sinne des Wortes Geld zum Fenster hinaus. Wir verraten Ihnen wertvolle Heiztipps, mit denen Sie bares Geld sparen und zudem einen möglichen Schimmelbefall vermeiden.

Knöllchen auf dem Supermarktparkplatz: Gibt’s das wirklich?

Ein Knöllchen auf dem Supermarktparkplatz hängt am Scheibenwischer. Da staunen die meisten Autofahrer nicht schlecht. Wer jetzt denkt, es handele sich wohl um einen schlechten Scherz, der liegt nicht ganz richtig. Als Betreiber eines Parkplatzes darf ein Supermarkt nämlich durchaus "Strafzettel“ für widerrechtliches Parken verteilen – wenn gewisse Regeln eingehalten werden. Wir klären auf, was gesetzlich erlaubt ist und geben Tipps, wie Sie sich vor zu hohen Gebühren schützen.

Sicher telefonieren während der Fahrt – so geht’s

Sicher telefonieren im Auto? Natürlich geht das. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine Freisprecheinrichtung und ein einigermaßen modernes Mobiltelefon oder Smartphone. Der Clou: Die aktuellen Dacia Modelle verfügen je nach Ausstattung bereits serienmäßig über eine Freisprecheinrichtung. Wir verraten am Beispiel des Media Nav Evolution, welche Vorteile dies bietet. Außerdem stellen wir weitere Lösungen vor, mit denen Autofahrer auch unterwegs sicher telefonieren können.

Auf nasser Straße Auto fahren: Für Ihren Schutz haben wir zehn tolle Tipps bei Regen

Erinnern Sie sich noch an die folgende Liedzeile? "Regentropfen, die an mein Fenster klopfen…“. Der unvergessene Heinz Erhardt trällerte sie einst in einem amüsanten Sketch mit Rudi Carrell, und musste prompt eine deftige Dusche über sich ergehen lassen.1 Selbstverständlich bleiben wir Autofahrer bei jeglicher Art von Regen oder Nässe trocken – allerdings gibt es trotzdem einige wichtige Dinge die bei nasser Straße beachtet werden sollten. Allein die Statistik zeigt, dass das Unfallrisiko doppelt so hoch ist, wie auf trockener Straße. Wir geben Ihnen hier zehn grundlegende Tipps – von A wie Aquaplaning bis Z wie zurückhaltende Fahrweise.

Vorsicht vor Wildwechsel: Das sollten Sie beachten

Wildwechsel passieren wie aus dem Nichts: Plötzlich steht ein riesiger Rehbock mitten auf der Landstraße, dann knallt’s. So oder so ähnlich ergeht es hierzulande im Schnitt alle zweieinhalb Minuten einem Autofahrer.1 Gerade im Herbst ist das Risiko eines Wildwechsels und damit die Gefahr eines Wildunfalls besonders groß. Wir verraten Ihnen, wie Sie einer Kollision vorbeugen können und was Sie tun müssen, wenn es doch mal gekracht hat.

Handy am Steuer: eine tödliche Gefahr und daher streng verboten

Mit dem Handy am Steuer telefonieren, kurz eine SMS lesen – Hand aufs Herz: Wer hat es nicht schon mal gemacht? Dass das verboten ist, wissen die meisten Autofahrer. Weniger bewusst sind sie sich hingegen über die tödliche Gefahr, die davon ausgeht, im Blindflug hinterm Steuer zu sitzen.

Autofahren bei starkem Wind: die unsichtbare Gefahr

Autofahren bei starkem Wind – das erwartet die Autofahrer vermehrt im Herbst. Und zwar nicht nur in höheren Lagen, sondern auch im Flachland. Häufig taucht Seitenwind unversehens an Stellen auf, wo selbst Routiniers am Steuer nicht damit gerechnet hätten. Wir beleuchten die unsichtbare Gefahr, die von Sturmböen ausgeht, und geben Tipps zum richtigen Verhalten fürs Autofahren bei starkem Wind.

Tipps für sicheres Autofahren im Herbst

Für Autofahrer ist die dunkle Jahreszeit mit einigem Unbill verbunden. Denn wenn Laub die Straßen bedeckt, Regen auf die Windschutzscheibe prasselt, Nebelschwaden umherwabern und die frühe Dämmerung die Natur in ein fahles Licht taucht, sollten alle Sinne geschärft sein. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Tipps, damit Sie gut und sicher durch den Herbst kommen.

Vom Lagern bis zur Pflege: Tipps rund um das Thema Reifen

Jedes Jahr auf`s Neue müssen alle Autofahrer in Deutschland bei Beginn der Sommer und Winterzeit, ihre Reifen wechseln. Doch wie demontiert man diese am besten, lagert sie bei diversen Wetterbedingungen und kontrolliert, ob sie überhaupt noch für den Straßenverkehr geeignet sind? Wir geben Ihnen praktische Tipps, damit Ihre Reifen Sie bei keiner Jahreszeit im Stich lassen.

Tiefstehende Sonne: Fahrtipps für den sicheren Durchblick

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Damit Sie Gefahren im Straßenverkehr rechtzeitig erkennen und erfolgreich „umschiffen“, geben wir Ihnen regelmäßig nützliche Tipps, zum Beispiel zum richtigen Autofahren bei Regen. Doch nicht nur bei Nässe gilt erhöhte Vorsicht. Auch die tiefstehende Sonne kann im Straßenverkehr problematisch sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie dennoch sicher ans Ziel kommen.

Autofahren bei Sturm und Unwetter: Achtsamkeit bei Gewitter

Kaum ist der Sommer vorbei, kündigen sich im Herbst oft starke Gewitter mit heftigen Regenschauern, Blitz und Donner an. Wir geben einige nützliche Tipps, wie man sich als Autofahrer bei kräftigem Gewitter fehlerfrei verhält.

Nach einigen Tagen oder gar Wochen Hitze und Trockenheit freut sich die Natur über ausgiebigen Niederschlag. Für Autofahrer kann so ein Unwetter allerdings gefährlich werden – Blitze können einen blenden und auf der nassen Fahrbahn droht auf einmal eine erhöhte Gefahr des Aquaplaning. Zudem erschrecken viele Fahrer bei Donner und Blitz, sodass es zu einem erhöhten Unfallrisiko im Straßenverkehr kommt.

Praktische Tipps und Wissenswertes bei einer Reifenpanne

Sie merken, dass irgendetwas beim Fahren nicht stimmt? Das gewohnt stabile und komfortable Fahrverhalten ist plötzlich einem schwammigen Handling gewichen? Hinzu kommt: Aus einem der Radkästen dringt ein seltsames Geräusch in den Fahrzeuginnenraum? Dann sind das klare Anzeichen für eine Reifenpanne. Doch wie sollten Sie sich in diesem Fall verhalten und was gilt es beim Radwechsel oder bei der Verwendung eines Reifendichtmittels zu beachten? Wir geben nützliche Tipps, wie Sie sicher ans Ziel kommen.

Licht-Test 2020: Sicherheit zum Nulltarif

Der Licht-Test ist eine der traditionsreichsten Verkehrssicherheitsaktionen für Deutschlands Autofahrer. 2020 steht er unter dem Motto „Licht, Sicht und Sicherheit!“ – und genau darum geht es. Gönnen Sie sich und Ihrem Dacia ein gutes Stück mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit und holen Sie sich die Plakette für den kostenlosen Licht-Test. Die Aktion läuft den ganzen Oktober lang bei allen teilnehmenden Dacia Händlern und anderen Kfz-Meisterbetrieben.

Jetzt auf Winterreifen wechseln: So kommen Sie sicher durch Eis und Schnee

"Winterreifen? Kann ich mir sparen, denn in meiner Region kommen Schnee und Eis nur selten vor.“ So oder so ähnlich denkt wohl mancher Autobesitzer – und irrt sich dabei gewaltig. Denn Winterreifen sind nicht nur von Vorteil auf Schnee und Eis: Schon bei Temperaturen unter sieben Grad Celsius funktionieren sie oftmals besser als Sommerreifen. Dies hat seinen Ursprung in der flexibleren Gummimischung mit einem deutlich größeren Temperaturfenster. Auch bei enormer Kälte verhärtet diese nicht und garantiert somit besseren Grip. So weit in aller Kürze die physikalischen Fakten. Aber auch der Gesetzgeber hat Fakten geschaffen – und diese zum 1. Juni 2017 nochmals konkretisiert.

Ist Autofahren mit Maske in Zeiten von Corona erlaubt?

Ist das Autofahren mit Maske legal oder stellt dies einen Verstoß gegen die Straßenverkehrs-Ordnung dar? Normalerweise wäre diese Frage wohl kaum einen eigenen Artikel wert. Aber was ist in Zeiten von Corona schon normal? Also gehen wir der Sache auf den Grund: Dürfen Autofahrer hinterm Steuer einen Mund-Nasen-Schutz tragen? Wir klären auf.

Corona stellt das gewohnte Leben in vielen Bereichen auf den Kopf. Um die Verbreitung des Virus einzudämmen, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes hierzulande in vielen Bereichen Pflicht – zum Beispiel in Geschäften und dem öffentlichen Nahverkehr.1 Für Autofahrer sieht das jedoch anders aus.

Verkehrsunfall: Wichtige Tipps zum richtigen Verhalten für Autofahrer

Bei einem Verkehrsunfall sollten Autofahrer einige wichtige Tipps für das richtige Verhalten am Unfallort berücksichtigen. Wir verraten Ihnen, worauf es ankommt.

Eines vorweg: Wir hoffen natürlich, dass Sie diese Ratschläge niemals benötigen werden. Allerdings kracht es auf deutschen Straßen jährlich rund 2,7 Millionen Mal. Für den Fall der Fälle ist es also gut zu wissen, was dann zu tun ist.

Irrtümer im Straßenverkehr: Die Top 10

Irrtümer im Straßenverkehr: Was darf ich und was ist tabu? Wir geben nützliche Tipps und verraten, auf was Sie besonders achten sollten und in welchen Fällen es sich nicht lohnt, den Blutdruck bis unter die Sonnenblende steigen zu lassen.

Dacia Duster ECO-G im Alltagstest: geringer Verbrauch und niedrige Kosten

Der Dacia Duster mit LPG-Antrieb überzeugt im Alltagstest des Online-Portals motor.com mit geringem Verbrauch, niedrigen Kraftstoffkosten und großer Reichweite. Zudem loben die Experten das gute Raumangebot und die hohe Praktikabilität.

Neuer Dacia Sandero, Sandero Stepway und Logan: Weltpremiere für das schicke Trio

Mit dem neuen Sandero, Sandero Stepway und Logan präsentiert Dacia gleich eine dreifache Weltpremiere. Das flotte Trio überzeugt mit noch markanterem Design und der neuen, noch eigenständigeren Lichtsignatur. Wir haben die ersten Infos.

Autofahren mit Behinderung: Die wichtigsten Infos im Überblick

Für Menschen, die mit einer Behinderung Auto fahren, gelten in Deutschland zahlreiche verkehrsrechtliche Vergünstigungen. Wir verraten, welche das sind, wer sie in Anspruch nehmen darf und worauf zu achten ist.

Harz entfernen: schonende Lackreinigung für Ihr Auto

Harz auf dem Autolack sollten Sie möglichst schnell entfernen. Dazu genügen in der Regel schon Schmierseife oder Geschirrspülmittel. Bei eingetrocknetem Harz empfehlen sich Fette und Öle zur schonenden Beseitigung.

EU-Reifenlabel: Das bedeuten die unterschiedlichen Symbole

Das EU-Reifenlabel soll den Reifenkauf erleichtern. Es informiert über Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Abrollgeräusch des jeweiligen Reifens. Aber was genau bedeuten die unterschiedlichen Symbole? Wir verraten es Ihnen.

Günstig tanken: die beste Tageszeit für billigen Sprit

Sie möchten günstig tanken? Wir verraten, wie das klappt. Erste Regel: Sie sollten es vermeiden, morgens eine Tankstelle anzusteuern. Denn im Lauf des Tages sinkt meist der Spritpreis und erreicht gegen 19 Uhr einen Tagestiefststand.

Urlaub nach Maß: Der Dacia Dokker als Reisemobil

Urlaub und Kurztrips im eigenen Reisemobil sind ein Megatrend. Dabei muss es nicht immer ein großes, kostspieliges Wohnmobil sein. Auch in den Dacia Dokker lassen sich gemütliche Übernachtungs- und Kochmöglichkeit einbauen.

Autofahrer-Apps für Apple CarPlayTM: Smarte Lösung

Mit Autofahrer-Apps für Apple CarPlayTM profitieren Fahrer eines aktuellen Dacia von echtem Mehrwert. Das moderne Media-Nav Evolution fungiert dabei als Schnittstelle zwischen iPhone und Fahrzeug. Wir stellen fünf praktische Anwendungen vor.

Auto konfigurieren: mit wenigen Klicks zum Wunschfahrzeug

Ihr nächstes Auto konfigurieren Sie bei Dacia auf Wunsch ganz bequem von zuhause aus. Wie das funktioniert? Mit dem modernen Konfigurator auf Dacia.de. Wir stellen das praktische Tool vor und verraten, welche Vorteile es bietet.

Urlaubszubehör von Dacia: bequem reisen

Sie möchten mit Ihrem Dacia komfortabel und entspannt in den Urlaub reisen? Dafür bietet sich das Urlaubszubehör aus dem Dacia Zubehörkatalog an: vom DVD-System über die Kühlbox und eine Tablethalterung bis hin zum Gepäcknetz.

Wir stellen vor: clevere Apps für Android Auto

Mit den Autofahrer-Apps für Android AutoTM profitieren Sie im Alltag von echtem Mehrwert. Media-Nav Evolution dient dabei als Schnittstelle zwischen Smartphone und Fahrzeug. Wir stellen einige praktische Anwendungen vor.

„Familienautos des Jahres“: Doppelsieg für den Duster

Doppelter Triumph für den Duster: Bei der Leserwahl „Familienautos des Jahres“ von Auto Straßenverkehr sicherte sich Deutschlands günstigster SUV in seiner Klasse den Import- und den Gesamtsieg in der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“.

LPG Auto: Alle Infos zu Vorteilen, Tankstellen und mehr

Ein LPG Auto stellt eine besonders kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu Benzinern und Dieseln dar. Dacia bietet in fast jeder Modellreihe eine Variante mit Flüssiggas an – und das ohne Aufpreis. Hier erfahren Sie alles zu LPG.

Sommer-Ausflugstipps: mit Ihrem Dacia mehr erleben

Unsere Sommer-Ausflugstipps bieten für jeden ein passendes Ziel. Erkunden Sie die Europäische Keltenroute, erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Deutschen Alpenstraße, gehen Sie auf Spurensuche auf der Klassikerstraße und vieles mehr.

Tank-Apps: So sparen Sie bares Geld

Wer sich vor dem Tanken über die aktuellen Spritpreise informiert, kann sich so manche Überraschung und viel Geld sparen. Wir stellen sechs Tank-Apps vor, die Ihnen dabei helfen, die günstigste Tankstelle in Ihrer Nähe zu finden.

Dacia Historie: Der Dacia Logan wird 15

Die Dacia Historie ist reich an besonderen Meilensteinen. Ein wichtiges Highlight in der bisherigen Unternehmensgeschichte war die Premiere des Dacia Logan. Der Preisbrecher startete zunächst in zahlreichen europäischen Ländern durch. Ab 2005 war der Logan auch in Deutschland erhältlich und entwickelte sich rasch zum Erfolgsmodell. Bis heute verkaufte Dacia alleine in Deutschland rund 160.000 Exemplare. Wir blicken zurück auf 15 Jahre Dacia Logan und stellen natürlich auch den Nachfolger vor – den Logan MCV.

Navigationssystem aktualisieren: So einfach geht‘s

Das Navigationssystem zu aktualisieren, sollte für Autofahrer zur regelmäßigen Routine gehören. Denn mit veraltetem Kartenmaterial kann die Reise zum gewünschten Ziel schon mal abenteuerlicher ausfallen als geplant. Das Straßensystem verzeichnet nämlich rund 2,7 Millionen Änderungen – pro Tag!1 Damit Ihr elektronischer Lotse stets auf dem Laufenden bleibt, sollten Sie regelmäßig die verfügbaren Updates für Ihr Navi herunterladen. Beim MEDIA NAV Evolution in Ihrem Dacia funktioniert das ganz einfach in sechs Schritten.

Autokosten: ADAC sieht Dacia deutlich vorn

Was kostet Autofahren wirklich? Klar, ein günstiger Anschaffungspreis hilft schon mal. Dacia gilt seit jeher als eine Marke mit besonders attraktiven Preisen. Doch das ist nur einer von vielen Vorteilen, den Dacia Fahrer bei der Betrachtung ihrer Autokosten genießen. Ebenfalls Spitze sind die Fahrzeuge mit bewährter Technik der Renault Gruppe bei bundesweit beachteten Restwert-Analysen wie „Wertmeister“ und „Restwertriesen“ sowie im Preis-Leistungs-Vergleich.

Auto verkaufen: Diese Tipps sollten Sie kennen

Sie wollen Ihr Auto verkaufen? Dann bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten – vom Online-Portal bis hin zum Verkauf des Gebrauchten an einen Händler. Wir verraten, worauf Sie dabei achten sollten und wie Sie die Verkaufschancen steigern.

Lebensrettende Regel: So bilden Sie eine Rettungsgasse

Die Rettungsgasse kann Leben retten, wenn sich der Stau kilometerlang reiht. Durch sie gelangen Rettungskräfte schnell zum Unfallort und können Verletzten Hilfe leisten. Wir erklären, wie und wann die Rettungsgasse gebildet wird.

Neuwagen um die 10.000 Euro: Auto Bild träumt von Dacia

Neuwagen um die 10.000 Euro gibt es nur wenige. Das Fachmagazin Auto Bild hat zehn Kandidaten unter die Lupe genommen – und lobt die beiden günstigsten Angebote Dacia Sandero und Logan MCV als Sparmeister und Raumwunder.

Airbag und Kindersitz? Ausschalten kann Leben retten

Airbags im Auto bedeuten zusätzliche Sicherheit bei Unfällen. Doch wenn Kindersitze auf der Beifahrerseite installiert sind, kann der Airbag unter Umständen ein Risiko darstellen. Wann sollte er besser abgeschaltet werden, wann nicht?

Dacia Duster im Test der Deutschen Jagdzeitung: Waidmannsheil

Der Dacia Duster geht auf die Jagd. Aber nicht etwa nach Wild steht ihm der Sinn, sondern nach Lob. Und davon erhält er im Test der „Deutschen Jagdzeitung“ reichlich.

Marderbisse: Diese Tipps helfen gegen die kleinen Nager

Marderbisse am Auto sind nicht nur ärgerlich und meist mit hohen Reparaturkosten verbunden. Sie können auch die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs beeinträchtigen oder sorgen schlichtweg für Stillstand. Nämlich dann, wenn der kleine Nager zum Beispiel das Zündkabel angeknabbert hat. Neben Kabeln zählen vor allem auch Kunststoff- und Gummiteile zu den häufigsten Opfern von Marderbissen. Wir stellen einige Maßnahmen zur Marderabwehr vor und verraten, wie wirksam sie wirklich sind.

Auto polieren: Mit diesen Tipps glänzt der Lack

Zur richtigen Autopflege gehört auch das regelmäßige Polieren des Lackes. Das sorgt für glänzende Ergebnisse und trägt zum Werterhalt bei. Wir geben nützliche Tipps und verraten, welche Fehler Sie dabei unbedingt vermeiden sollten.

Sondermodelle „Deal“ für Dacia Duster und Sandero zum attraktiven Preis

Die neuen Sondermodelle „Deal“ von Dacia überzeugen mit attraktiver Ausstattung zum äußerst günstigen Preis: Anlässlich des Jubiläums „15 Jahre Dacia in Deutschland“ profitieren Kunden mit Duster Deal, Sandero Deal und Sandero Stepway Deal von einem starken Angebot. Der Clou: Alle drei sind mit dem neuen, besonders wirtschaftlichen LPG-Antrieb erhältlich.

Geruch aus dem Auto entfernen – so geht´s!

Wer störenden Geruch aus dem Auto entfernen möchte, steht meist vor einem Rätsel: Welche Methode wirkt wirklich gegen den Mief? Und ist die teuerste Lösung auch automatisch die beste im Kampf gegen üble Düfte im Auto? Wir verraten es Ihnen.

Fahrradträger und Dachboxen für Ihren Dacia: praktisch und sicher

Fahrradträger fürs Auto sind ein besonders praktisches Utensil. Das wissen vor allem all diejenigen zu schätzen, die gerne mit dem Fahrrad auf Tour gehen. Dacia bietet für alle Modelle maßgeschneiderte Lösungen zum sicheren Transport der Drahtesel. Wichtiger Vorteil: Alle Fahrradträger von Dacia sind TÜV-geprüft und meisterten auch den sogenannten City-Crash-Test. Wir stellen die unterschiedlichen Systeme vor und verraten, was es beim Transport zu beachten gilt.

Höhere Bußgelder für Temposünder ab 28. April

Höhere Bußgelder für Temposünder und solche, die es mit den Verkehrsregeln nicht so genau nehmen, machen das Autofahren ab sofort teurer. Der Bundesrat hatte Mitte Februar 2020 der StVO-Novelle von Minister Scheuer zugestimmt. Die neuen Regeln treten am 28. April in Kraft. Neben Verstößen gegen die Geschwindigkeitsbegrenzung betreffen sie in erster Linie Vorschriften für Rettungsgassen sowie das Parken auf Gehwegen.

Klimaanlage warten: Tipps für frische Luft im Auto

Klimaanlage warten leicht gemacht: Autobesitzer sollten die Klimaanlage ihres Fahrzeugs regelmäßig vom Fachmann checken und desinfizieren lassen. Denn nur ein perfekt funktionierendes System ermöglicht auch bei hochsommerlichen Temperaturen ein angenehmes Raumklima im Innenraum und versorgt die Passagiere mit frischer, sauberer Luft. Außerdem beugt ein fachmännischer Service bei Ihrem Dacia Händler eventuelle Schäden an der Klimaanlage vor. Pünktlich zur warmen Jahreszeit geben wir praktische Tipps.

AUTO BILD Leserumfrage: Dacia feiert Fünffach-Sieg

In der AUTO BILD Leserumfrage „Die besten Marken aller Klassen 2020“ erobert Dacia in der Kategorie „Preis/Leistung“ fünf Mal den ersten Platz1: Die Marke triumphiert mit Sandero, Logan MCV, Duster und Dokker in den jeweiligen Segmenten. Zudem sichert sich Dacia mit deutlichem Vorsprung den Gesamtsieg in der Preis/Leistungs-Wertung. Das Fachmagazin urteilt: „Gut und günstig – Dacia ist sein Geld wert“.

SUV von Dacia feiert Geburtstag: Zehn Jahre Duster

Im Frühjahr 2010 gab der Dacia Duster seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon. Heute, ein Jahrzehnt später, hat der Kompakt-SUV weltweit zahlreiche Fans. Und täglich werden es mehr. Wir blicken zurück auf zehn Jahre Duster*.

*Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108

Anhängerkupplung für den Dacia Dokker: mehr Lust an der Last

Dacia bietet für den Dokker* eine praktische Anhängerkupplung an. Sie ermöglicht eine maximale Anhängelast von 1.200 Kilogramm und eignet sich damit perfekt für alle Aufgaben rund um Freizeit und Familie.

*Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113

Autowäsche und Lackversiegelung: Top-Tipps für ein glänzendes Ergebnis

Mit einer regelmäßigen Autowäsche erzielen Sie nicht nur ein glänzendes Ergebnis, sondern profitieren langfristig von einem höheren Werterhalt. Besonders praktisch: Die ixtar GlassCoat Versiegelung schützt den Lack dauerhaft.

Automobilclubs in Deutschland: So finden Sie den richtigen

Automobilclubs stehen Autofahrern in vielerlei Hinsicht zur Seite: Sie leisten Pannenhilfe, bieten Versicherungen und Schutzbriefe an, ermöglichen Einkaufsvorteile und engagieren sich politisch. Aber welcher ist der richtige für mich?

Dacia Service-Verträge: Maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse

Mit der Dacia Garantie fahren Neuwagenkäufer volle drei Jahre sorgenfrei. Dank der maßgeschneiderten Service-Verträge profitieren sie auch danach von zahlreichen Vorteilen. Wir stellen vor: Dacia Plus Garantie, Dacia Full Service & Co.

Jetzt von Winterreifen auf Sommerreifen wechseln

Wir verraten, warum der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen wichtig ist und weshalb sogenannte Ganzjahresreifen meist ein schlechter Kompromiss sind.

Dacia Duster: Spannende Fakten zu Deutschlands günstigstem SUV

Hätten Sie’s gewusst? Laut einer aktuellen Studie erzielt der Dacia Duster eine hervorragende Loyalitätsrate von 97,4 Prozent. Bei der Kundenzufriedenheit erreicht er ebenfalls Top-Ergebnisse. Und das ist noch nicht alles...

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,8-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-108.* Energieeffizienzklasse: C-A

Richtiges Bremsen: Tolle Tipps für sichere Stopps

Richtiges Bremsen mindert im Alltagsverkehr den Verschleiß und erhöht in Notsituationen die Chance, dass Sie rechtzeitig zum Stehen kommen, um eine Kollision vermeiden. Wir verraten, worauf Autofahrer achten sollten.

Dacia Elektroauto: Studie Spring Electric gibt spannenden Ausblick

Das Dacia Elektroauto kommt! 2021 soll es so weit sein. Mit dem Showcar Spring Electric gibt Dacia bereits jetzt einen faszinierenden Vorgeschmack auf das erste E-Auto der Marke: robust, wartungsarm und mit rund 200 Kilometern Reichweite.

LPG bei Dacia: Neue ECO-G Motoren ohne Aufpreis für viele Modelle

Dacia präsentiert zwei neue LPG-Motorisierungen, die mit Top-Wirtschaftlichkeit, hoher Alltagstauglichkeit und besonderer Umweltfreundlichkeit überzeugen. Der Clou: Bei Dacia gibt’s Autogas ohne Aufpreis.

Dacia Sandero Stepway TCe 100, Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 5,7; außerorts: 3,9; kombiniert: 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 104.* Energieeffizienzklasse B.

Jubiläum 2020: 15 Jahre Dacia in Deutschland

Dacia feiert 2020 ein besonderes Jubiläum: Seit 15 Jahren sind die Modelle der Marke auch in Deutschland erhältlich. Heute haben Sandero, Duster & Co. hierzulande eine große Fangemeinde. Wir lassen die Erfolgsgeschichte Revue passieren.

Dacia Sandero Stepway TCe 90: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,5; außerorts: 4,2; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115. Energieeffizienzklasse: C (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Dacia Duster TCe 130: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 7,3 [7,6]; außerorts: 5,1 [5,6]; kombiniert: 5,9 [6,4]; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 135 [145]. Energieeffizienzklasse: C [C]* (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)*. [ ] = Werte für 4WD, sofern abweichend von 2WD.

SUV-Vergleichstest: Dacia Duster gewinnt gegen Peugeot 2008

Er ist mehr als 6.700 Euro günstiger als sein Konkurrent und bietet noch dazu die bessere Ausstattung: Der Dacia Duster trifft im Vergleichstest auf den Peugeot 2008. Wer sich am Ende die Siegerkrone aufsetzen darf, lesen Sie hier.

Dacia Duster Comfort TCe 130 4WD GPF, Benzin, 96 kW: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,6; außerorts: 5,6; kombiniert: 6,4; CO2 -Emissionen kombiniert (g/km): 145. Energieeffizienzklasse C.

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156-108.* Energieeffizienzklasse: E-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).

Starthilfe geben: So wird’s gemacht

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Starthilfe ist natürlich ein Starthilfekabel. Dieses sollten Sie möglichst immer im Fahrzeug dabei haben – das spart Zeit und Nerven, wenn Sie wirklich mal darauf angewiesen.

Kompakt-SUV Dacia Duster erzielt Neuzulassungsrekord

Der Kompakt-SUV Dacia Duster ist in Deutschland extrem beliebt. Der Beleg: Mit 30.704 Neuzulassungen erzielte der Preisbrecher im SUV-Revier 2019 einen neuen Rekord. Derzeit ist der Duster hierzulande sogar das meistverkaufte Modell der Marke.

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156-108.* Energieeffizienzklasse: E-A.

SUV-Vergleichstest: Duster siegt bei Auto Bild Allrad gegen drei Konkurrenten

Drei gegen einen: Der Dacia Duster trifft im Vergleichstest von Auto Bild Allrad auf die SUV-Konkurrenz von Ford, Hyundai und Mazda. Der Preisbrecher im SUV-Revier triumphiert am Ende deutlich und glänzt mit guten Offroad-Qualitäten.

Dacia Duster Comfort Blue dCi 115 4WD, Diesel, 85 kW: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 4,9; außerorts: 4,5; kombiniert: 4,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 123. Energieeffizienzklasse B.

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156-108.* Energieeffizienzklasse: E-A.

Günstige Autos im Vergleichstest: Sandero ist Preis-Leistungs-Sieger

Der Dacia Sandero ist nicht nur günstig, sondern bietet noch dazu jede Menge Auto fürs Geld. Das bestätigt auch der Vergleichstest des Fachmagazins Auto Test. Hier trat der Fünftürer gegen Kia Picanto und Mitsubishi Space Star an.

Dacia Sandero SCe 75, Benzin, 54 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,0; außerorts: 4,3; kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 112.* Energieeffizienzklasse C.

Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse C-A.

Wichtig zu wissen: Neuerungen für Autofahrer 2020

Auch wenn das Bild etwas schief klingt: Im Straßenverkehr sitzen wir alle im gleichen Boot. Damit das partnerschaftliche Miteinander an Steuer, im Sattel und zu Fuß noch besser klappt, treten ab Januar einige Ergänzungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft.

Winter Zubehör für Sportler und Wanderfreunde

Leise rieselt der Schnee, Frau Holle müht sich redlich. Schicht um Schicht verwandelt die weiße Pracht die Landschaft in ein Winterwunderland. Ein Paradies für Wintersportler und Naturfans, die es jetzt rauszieht ins Freie.

Dacia Tests 2019: Die Highlights des Jahres mit Sandero, Duster & Co.

Dacia Tests gab es 2019 in Hülle und Fülle: Die unabhängigen Experten von Fachzeitschriften, Tageszeitungen und Online-Portalen rückten mit den Modellen der Marke zu zahlreichen Fahrberichten und Tests aus. Der ADAC bat Sandero, Logan MCV & Co. darüber hinaus zum großen Autokostenvergleich. Wir lassen das zurückliegende Autojahr noch einmal Revue passieren und präsentieren unsere Highlights der Dacia Tests 2019.

Dacia Sandero SCe 75, Benzin, 54 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,0; außerorts: 4,3; kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 112. Energieeffizienzklasse: C

Dacia Duster dCi 115 2WD, Diesel, 84 kW: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 8,1; außerorts: 5,7; kombiniert: 6,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 149. Energieeffizienzklasse E

Dacia Logan MCV: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0-3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 116-94.* Energieeffizienzklasse: C-A

Dacia Lodgy TCe 130 GPF Stepway, Benzin, 96 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7,5; außerorts: 5,0; kombiniert: 5,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134. Energieeffizienzklasse C

Dacia Dokker: Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 6,0-4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138-113.* Energieeffizenzklasse: C-A

Dacia Lodgy: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134-109.* Energieeffizenzklasse: C-A

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7-4,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 156-108.* Energieeffizienzklasse: E-A

Abblendlicht, Nebelscheinwerfer & Co.: Tipps für Top-Durchblick

Die Verwendung von Abblendlicht, Nebelscheinwerfer, Fernlicht und Co. ist in Deutschland klar geregelt. Wir verraten, welche Leuchten moderne Autos an Bord haben und wann Sie welches Licht benutzen dürfen oder müssen.

Anhängerkupplung für den Dacia Dokker: mehr Lust an der Last

Dacia bietet für den Dokker eine praktische Anhängerkupplung an. Sie ermöglicht eine maximale Anhängelast von 1.200 Kilogramm und eignet sich damit perfekt für alle Aufgaben rund um Freizeit und Familie.

Neuer Duster: 500.000. Exemplar läuft im Werk Mioveni vom Band

Der neue Duster feiert Jubiläum: Ende November lief im rumänischen Dacia Werk Mioveni das 500.000. Exemplar des Preisbrechers im SUV-Revier vom Band. Alle 54 Sekunden entsteht in der modernen Fabrik ein neues Fahrzeug.

Dacia Duster Sondermodell Adventure TCe 150 4WD GPF, Benzin, 110 kW: Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,4; außerorts: 5,8; kombiniert: 6,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145. Energieeffizienzklasse C.

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 145 – 110. Energieeffizienzklasse: C-A

Papst Franziskus nutzt Dacia Duster als neues "Papamobil"

Papst Franziskus ist bei öffentlichen Auftritten ab sofort in einem Dacia Duster unterwegs. Das speziell für die Mobilitätsbedürfnisse des katholischen Kirchenoberhaupts entwickelte Papamobil wurde am 27. November übergeben.

Dacia Sandero 2020: Die Presse glaubt ihn im hohen Norden schon entdeckt zu haben. Was ist dran?

Der neue Dacia Sandero wird 2020 debütieren - so viel dürfen wir an dieser Stelle schon verraten. Genaue Details zur dritten Generation von Deutschlands günstigstem Neuwagen sind aber natürlich noch streng geheim. Journalisten und Autoexperten spekulieren dennoch eifrig, wie der neue Dacia Sandero 2020 aussehen wird und welche Technologien und Motoren er an Bord haben dürfte. Und weil wir wissen, dass das Interesse unserer Leserinnen und Leser am neuen Sandero ebenfalls groß ist, werfen wir doch einfach mal einen unverbindlichen Blick in die automobile Glaskugel.

Weihnachtsschmuck fürs Auto: Nicht alles ist erlaubt!

Eben relaxten wir noch bei 30 Grad Celsius am Baggersee - nun mümmeln wir uns bereits in dicke Winterjacken ein und sinnieren über das Weihnachstmenü. Für viele Mitmenschen darf während der besinnlichen Zeit der Weihnachtsschmuck fürs Auto nicht fehlen. Spätestens ab Ende November sieht man sie immer häufiger: blinkende Weihnachtsbäume, kleine Lichterketten und Nikolausmützen in oder am Fahrzeug. Sieht schön aus, ist aber in vielen Fällen nicht erlaubt.

Winter-Special: Praktische Tipps und Infos rund um die kalte Jahreszeit

Unser Winter-Special bringt Sie sicher durch die kalte Jahreszeit. Hier erfahren Sie, warum der Wechsel auf Winterreifen für Autofahrer unverzichtbar ist, was es mit der situativen Winterreifenpflicht auf sich hat, wie Sie Ihr Auto fit für den Winter machen, mit welchen Fahrtipps Sie im Winter sicher ankommen und vieles mehr.

Dieselmotoren von Dacia: sauber, sparsam, zugkräftig

Die hochmodernen Dieselmotoren von Dacia kombinieren Fahrspaß und Sparspaß. Sie überzeugen mit souveränen Fahrleistungen, großer Reichweite, niedrigem Verbrauch und geringen Emissionen. Besonders wichtig: Die kräftigen Blue dCi-Dieselmotoren von Dacia erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP und sind so von etwaigen Fahrverboten in den Innenstädten ausgenommen. Wir stellen die effizienten Blue dCi-Triebwerke näher vor.

Fürs ganze Team: Dacia Lodgy und Lodgy Stepway

Der Dacia Lodgy ist ein echter Alleskönner. Dass er mit seinem riesigen Platzangebot beim Familienurlaub voll in seinem Element ist, liegt auf der Hand. Aber auch als schickes siebensitziges Shuttle spielt der Personentransporter seine Stärken aus. Junge Paare wiederum schätzen ihn als flexiblen Transporter beim Möbelkauf oder für die Campingreise.

Warndreieck & Co.: Das sollte in Ihrem Dacia immer an Bord sein

Hand aufs Herz: Wann haben Sie Ihr Warndreieck zuletzt gesehen oder Ihren Verbandskasten in der Hand gehalten? Diese und einige weitere Accessoires dürfen in keinem Auto fehlen. Damit Sie im Notfall oder bei einer Verkehrskontrolle nichts vermissen, verraten wir, was Sie in Ihrem Dacia immer an Bord haben sollten.

Farbe & Vielfalt: Auf diese Lackierungen fahren Dacia Kunden ab

Die Farbe ist beim Autokauf für viele Kunden ein entscheidendes Kriterium. Dabei spielt neben dem persönlichen Geschmack für viele auch der Werterhalt des Fahrzeugs eine wichtige Rolle. Denn die Farbe eines Autos beeinflusst auch seinen Restwert.

Dacia Lodgy Stepway im Test: viel Auto für wenig Geld

Der Dacia Lodgy ist Deutschlands günstigster Familienvan und bietet jede Menge Auto fürs Geld. Die Zeitung Märkischer Markt wollte sich nun selbst von den Qualitäten des Lodgy überzeugen und hat das Modell in der Stepway-Ausstattung getestet1. Kleiner Spoiler: Der Familienvan brilliert in vielen Belangen.

ISOFIX bei Dacia serienmäßig: sichere Kindersitz-Montage

Serienmäßig verfügen alle Dacia Modelle über das ISOFIX-System, das eine bequeme und sichere Montage von Kindersitzen ermöglicht. Wir stellen die clevere Lösung vor und geben wichtige Tipps für den Transport von Kindern.

Reifen lagern und Reifenpflege: Diese Tipps bringen Sie weiter

Zwei Mal im Jahr ist für Autofahrer Wechselzeit: Sommerreifen runter, Winterreifen rauf – und im Frühling umgekehrt. Wer seine Reifen selbst einlagert, sollte einige Dinge beachten. Besonders bequem geht’s natürlich beim Dacia Händler.

Autowäsche im Winter: Tipps für einen glänzenden Auftritt

Gerade im Winter ist Ihr Auto zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die das „Stress-Level“ für Lack und Karosserie erhöhen. Mit unseren Autowäsche-Tipps erzielen Sie glänzende Ergebnisse und erhalten den Wert Ihres Fahrzeugs.

Winter-Special: Praktische Tipps und Infos zu Winterreifen & Co.

Kalt ist es geworden in Deutschland. Höchste Zeit, Ihr Fahrzeug auf Herbst und Winter vorzubereiten. In unserem Winter-Special geben wir praktische Ratschläge rund um Winterreifen, Wintercheck, Fahrtipps und vieles mehr.

Blendende Gefahr: Tipps fürs Fahren bei tiefstehender Sonne

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Damit Sie Gefahren im Straßenverkehr rechtzeitig erkennen und erfolgreich umschiffen, geben wir Ihnen regelmäßig nützliche Tipps, zum Beispiel zum richtigen Autofahren bei Regen. Doch nicht nur bei Nässe gilt erhöhte Vorsicht. Auch die tiefstehende Sonne kann im Straßenverkehr problematisch sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie dennoch sicher ans Ziel kommen.