Autohaus Geimer GmbH Alpine Dacia Renault
Sie befinden sich hier:   » Renault

Renault

Der neue Kadjar - Nicht warten. Starten.

Mit seinem robusten Auftritt und der erhöhten Bodenfreiheit ist der Renault Kadjar Ihr zuverlässiger Partner für jedes Abenteuer. Machen Sie sich bereit und entdecken Sie neue Horizonte.
 
Der Renault Kadjar überzeugt mit seinem ebenso dynamischen wie eleganten und gleichsam robusten Design: fließende Linien, das charakteristische Frontdesign, muskulös geformte Kotflügel, die markante Hightech-Lichtsignatur, attraktive Leichtmetallräder im 17- oder 19-Zoll-Format. Mit dem Renault Kadjar betreten Sie neue Pfade und machen dabei stets eine gute Figur.
 
Ganz gleich, wo Sie Ihr Leben auch hinführt: Im Renault Kadjar profitieren Sie auf all Ihren Wegen vom großzügigen Raumangebot, hohem Komfort und einem lichtdurchfluteten Innenraum. Zu den Highlights zählen das 1,4 Quadratmeter große, feste Glasdach, doppelte Ziernähte, gut konturierte und komfortable Sitze, hochwertige Materialien, die großzügig dimensionierte Mittelkonsole, elegante Chromelemente an Instrumentenbrett und Schalthebel und vieles mehr. Maßstäbe setzt der Renault Kadjar zudem mit seiner vorbildlichen Verarbeitungsqualität. Überzeugen Sie sich selbst…
 
 

Der neue Espace macht Ihre Zeit besonders

   
   
   
   

Espace Initiale Paris: die Top-Version der Renault Modellreihe

Die Kombination des Neuen Espace mit der Signatur «Initiale Paris» bietet das Höchste, was Renault in seiner Modellreihe und in Sachen Wohlbefinden und Stil zu bieten hat. Die grosszügige Ausstattung lockt genauso wie die sorgfältige, hochpräzise Ausführung. Und allein die einzigartige Karosseriefarbe Noir améthyste mit ihrem edlen Metallic-Effekt fängt bewundernde Blicke ein. Das hochmoderne Interieur lässt sich in der exklusiven Farbkombination Gris Lune / Brun Foncé oder ganz in Brun Foncé bestellen.

Der neue Espace Initiale Paris unterscheidet sich durch die Qualität, die Sorgfalt bis in jedes Detail und eine Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt:

Design-Exklusivitäten aussen

  • Neue Metallic-Lackierung Noir Améthyste als Ergänzung zu den anderen Farbtönen
  • 19 Zoll Felgen mit eigenem Design
  • Signatur «Initiale Paris»: vorne unter dem Renault Emblem, seitlich und hinten (anstelle der Espace-Aufschrift).

Komfort und sorgfältige Fertigung für ein Interieur von besonderer Güte

  • vollnarbiges Nappa-Leder, wahlweise in Brun Foncé oder in einer Kombination von Gris Lune zu Brun
  • Vordersitze mit Sitzheizung und Massagefunktion,10-fach verstellbar (wovon 8 Einstellungen elektrisch)
  • Nackenstützen des Typs «Relax» für die Vordersitze und die mittlere Sitzreihe
  • Sitzheizung für die zweite Sitzreihe (Option)
  • Lenkrad, Türverkleidungen und Armlehnen in einer exklusiven Konfektion mit Nappa-Leder bezogen
  • Armaturenbrett mit Sichtnähten
  • getönte Seitenscheiben mit Blendschutz. Die Fertigung aus Verbundglas erhöht die Qualität der Akustik im Fahrzeug.
  • Aufschrift «Initiale Paris»: an den Türschwellen, am Lenkrad, im oberen Bereich der Vordersitze aufgestickt, und hinten an den vorderen Nackenstützen

Ausstattungen und Technologien auf höchstem Niveau

  • Premium Audio- System von BOSE: erstmals kommt bei Renault das BOSE Surround System zum Einsatz
  • Pack Vision System (verbesserte Sicht): Front-Kamera, Spurhalte-Warnsystem, Abblend-Automatik, Erkennung der Strassen - Signalisierung mit Warnung bei Geschwindigkeitsüberschreitung
  • Pack Advanced Safety: Abstands-Warnsystem und Notbremssystem

Der neue Renault Espace Initiale ist mit folgenden Motoren erhältlich:
Benzinmotor: Energy TCe 200 EDC
Dieselmotor: Energy dCi 160 EDC


 

Renault ist CO2-Europameister 2013


Die CO2-Europameister 2013 kommen von Renault: Kein anderer Autohersteller kann bei den Pkw-Neuzulassungen mit einem derart geringen durchschnittlichen CO2-Ausstoß aufwarten wie die Modelle der Renault Gruppe. Durchschnittlich emittierten Twingo, Clio, Laguna, Captur & Co. sowie die Modelle der rumänischen Tochtermarke Dacia lediglich 114,7 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer – eine beeindruckende Reduzierung von 10,8 Gramm im Vergleich zum Vorjahr. Damit unterbietet die Renault Gruppe als erster Automobilhersteller in Europa die Schallmauer von 115 Gramm CO2 pro Kilometer (kombiniert).

Möglich machen dies insbesondere die verjüngte Modellpalette, die hocheffizienten ENERGY-Motoren sowie die 100% elektrischen Z.E.* Fahrzeuge. Dabei profitieren zahlreiche Renault Serienmodelle vom umfassenden Motorsport-Know-how des mehrfachen Formel 1-Weltmeisters.

Sparsamer Champion: der Clio ENERGY dCi 90 ecO2

CO2-Sparmeister unter den Modellen mit Verbrennungsmotor ist der Renault Clio ENERGY dCi 90 eco²  mit serienmäßiger Start & Stop-Automatik. Der dynamische Fünftürer begnügt sich im Mittel mit nur 3,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Und auch in Sachen CO2-Emissionen behauptet sich der Clio mit durchschnittlich 83 Gramm pro Kilometer als echter Sparmeister. Diesen beeindruckenden Wert können nur noch die 100% elektrischen Z.E. Modelle von Renault unterbieten – denn Twizy, ZOE und Kangoo Z.E. emittieren lokal überhaupt kein CO2. Als erster Großserienhersteller bietet Renault eine komplette Modellpalette von Elektrofahrzeugen an.

„Der Status als Marktführer bei den umweltverträglichen Pkw-Modellen zeigt, dass unsere Motoren- und Elektrofahrzeugstrategie voll aufgeht“, erklärt Jean-Philippe Hermine, Direktor Enviromental Plan der Renault Gruppe. „Renault wird das Ziel, die Folgen seiner Aktivitäten für die Umwelt so gering wie möglich zu halten, auch in Zukunft konsequent weiterverfolgen.“

Ganz gleich ob mit Elektro- oder Verbrennungsmotor: Die Modelle der Renault Gruppe kombinieren vorbildliche Effizienz mit dynamischen Fahrleistungen und hohem Alltagsnutzen. Der Clou: Für jede der besonders volumenstarken Baureihen Twingo, Clio, Captur und Mégane ist jeweils ein Modell erhältlich, das weniger als 100 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt. Einfach meisterhaft!

* Zero Emission – keine Emissionen im Fahrbetrieb.  

 
 
Der neue Renault Captur

Der Renault Captur

Der Renault Captur stammt direkt vom gleichnamigen Concept Car „CAPTUR“ ab, das Renault auf dem Genfer Automobilsalon 2011 präsentiert hatte. Renault Designchef Laurens van den Acker entwickelte eine Formensprache, die die Designstrategie von Renault mit der Lebenswelt seiner Kunden verbindet. Dabei repräsentiert die sportliche SUV-Studie die zweite von insgesamt drei Lebensphasen: das Entdecken der Welt.

Der Renault Captur ist die ideale Synthese aus Design und Funktionalität.

Der urbane Crossover sorgt mit seinem einzigartigen Design und zahlreichen cleveren Detaillösungen für frischen Wind. Die Nähe zur spektakulären Studie Captur spiegelt sich im Namen ebenso wider wie in seinem kraftvollen Design. Und natürlich trägt auch der Captur das neue Markengesicht von Renault.
Der Captur zeichnet sich durch ein breit gefächertes Individualisierungsprogramm aus. Unter anderem sorgt die markante Bi-Ton-Lackierung, die in zahlreichen Kombinationen verfügbar ist, für einen unverwechselbaren Auftritt.
Mit seinen kompakten Abmessungen, der hohen Bodenfreiheit, den groß dimensionierten Rädern sowie dem robusten Unterfahrschutz und den seitlichen Protektoren eröffnet Ihnen der Renault Captur Tag für Tag neue Wege.

Das einladend und offen gestaltete Interieur bietet großzügige Platzverhältnisse für Passagiere und Gepäck. Die weit nach vorn gerückte Windschutzscheibe und das gute Raumgefühl sorgen für hohen Fahrkomfort.

 

 
  Der neue Clio Grandtour  
 

Der neue Clio Grandtour

Die Linienführung des neuen Renault Clio Grandtour greift die der Sportcoupé- Studie DeZir auf.

Und deshalb ist auch der neue Clio Grandtour so begehrenswert wie kein anderes Auto seiner Klasse: fließend, sinnlich, kraftvoll und dynamisch. Das kompakte „Objekt der Begierde“ wirkt wie eine moderne Skulptur. Ohne scharfe Kanten oder rechte Winkel. Mit einem ausdrucksstarken Gesicht und fast schon menschlichen Kurven, die man anfassen und streicheln möchte. Und mit einem muskulösen Heckabschluss, der so energiegeladen wirkt wie die breiten Schultern eines Sportlers.

Der neue Renault Clio Grandtour ist ein ganz Großer: Die Ingenieure legten bei der Entwicklung des neuen Clio Grandtour großen Wert auf die vielen Details, die den Alltag an Bord noch angenehmer und leichter machen. Typisch Renault: Der Clio Grandtour überzeugt wie selbstverständlich mit einer reichhaltigen Ausstattung und zahlreichen Extras, die normalerweise nur höheren Fahrzeugklassen vorbehalten bleiben. Die Insassen profitieren auf allen Plätzen vom modernen, ansprechenden und ergonomischen Innenraum.

jetzt bei uns schon ab € 11.790,-

 

  Der Clio GT - auch als Grandtour  
 

Der neue Clio GT 120 EDC und der neue Clio Grandtour GT 120 EDC

Die Linienführung des neuen Renault Clio lehnt sich eng an die der Sportcoupé- Studie DeZir an. Und deshalb ist auch der neue Clio GT so begehrenswert wie kein anderes Auto seiner Klasse: fließend, sinnlich, kraftvoll und dynamisch. Das kompakte „Objekt der Begierde“ wirkt wie eine moderne Skulptur. Ohne scharfe Kanten oder rechte Winkel. Mit einem ausdrucksstarken Gesicht und fast schon menschlichen Kurven, die man anfassen und streicheln möchte. Und mit einem muskulösen Heckabschluss, der so energiegeladen wirkt wie die breiten Schultern eines Sportlers.

Von Autofans für Autofans: Bereits auf den ersten Metern im Renault Clio GT 120 EDC spüren Sie den Geist der Rennabteilung Renault Sport. Die Motorsportbegeisterung der Ingenieure sowie das Know-how aus 35 Jahren Formel 1 und elf  Weltmeistertiteln flossen direkt in die Entwicklung des agilen Kompakten ein. Wie alle Modelle mit dem legendären Renault Sport Emblem überzeugt auch der neue Clio GT 120 EDC mit seiner faszinierenden Kombination aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit.

Im Renault Clio GT 120 EDC verbinden sich dynamisches Design, Motorsporttechnik und hochwertige Komfortausstattung zu einem exklusivem Fahrvergnügen. Wer gerne sportlich unterwegs ist und dabei auch den eleganten Auftritt zu schätzen weiß, geht mit dem neuen Clio GT 120 EDC keinerlei Kompromisse ein.

jetzt bei uns schon ab € 20.750,-

 
 

 
  Der neue Clio R.S. 200 EDC  
 

Der neue Clio R.S. 200 EDC

Auf dem Genfer Automobilsalon 2010 stellte Renault das spektakuläre Concept Car DeZir vor – einen 100 % elektrischen Sportwagen mit Flügeltüren und aufregenden Proportionen. Sein Name spielt an auf das französische Wort „Désir“, zu Deutsch „Begehren“. Die Linienführung des neuen Renault Clio R.S. lehnt sich eng an die des Sportcoupés DeZir an. Und deshalb ist auch der neue Clio R.S. so begehrenswert wie kein anderes Auto seiner Klasse: Fließend, sinnlich, kraftvoll und dynamisch. Das kompakte „Objekt der Begierde“ wirkt wie eine moderne Skulptur. Ohne scharfe Kanten oder rechte Winkel. Mit einem ausdrucksstarken Gesicht und fast schon menschlichen Kurven, die man anfassen und streicheln möchte. Und mit einem muskulösen Heckabschluss, der so energiegeladen wirkt wie die breiten Schultern eines Sportlers.

Von Autofans für Autofans: Bereits auf den ersten Metern im Clio R.S. 200 EDC spüren Sie den Geist der Rennabteilung Renault Sport. Die Motorsportbegeisterung der Ingenieure sowie das Know-how aus 35 Jahren Formel 1 und elf Weltmeistertiteln flossen direkt in die Entwicklung des agilen Kompaktsportlers ein. Wie alle Modelle mit dem legendären Renault Sport Emblem überzeugt auch der neue Clio R.S. 200 EDC mit seiner faszinierenden Kombination aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit.

 jetzt bei uns schon ab € 23.950,-

 
 
Unsere Anschrift

Unsere Anschrift

Autohaus Geimer GmbH
Richard- Wagner- Straße 40
66424  Homburg

Telefon: 06841- 77 78 88
            
Telefax: 06841- 77 78 877

E-Mail senden
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo. - Fr.: 07:30 - 18:00 Uhr
Sa.: 08:00 - 15:00 Uhr
 
Service
Mo. - Fr.: 07:30 - 16:30 Uhr
Sa.: 08:00 - 12:00 Uhr
 
Teiledienst
Mo. - Fr.: 07:30 - 16:30 Uhr
Sa.: 08:00 - 12:00 Uhr
 
Werkstatt
Mo. - Fr.: 07.30 - 16.30 Uhr




M
ehr Ausstattung als man sich vorstellen kann

Mehr Fahrspass
Mehr Lebensqualität
Mehr Begeisterung







Registrieren Sie sich bei MyRenault und tauchen Sie ein in die Welt Ihres Renault!


Lust am Laster

Renault Nutzfahrzeuge


eine Zeitreise durch die Modellgeschichte von Renault
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.